PCI New Inventory

Get updates on new sales inventory
First Name
Email address
We respect your privacy. We hate spam and we know you do as well. We promise not to send you a bunch of garbage.

Jeder weitere Urlaub, der über die in Artikel 9.01 a) und b) beschriebene zulässige Urlaubszeit hinaus gewährt wird, oder für zusätzliche Wochen Elternurlaub (besondere Umstände) gemäß Artikel 9.01 Buchstabe c) ist unbezahlter Urlaub ohne Leistungen. Dem Gebietsansässigen ist es nicht untersagt, Krankenstandsgutschriften vor oder nach einem Mutterschaftsurlaub mit Leistungen zu nutzen, die gemäß Buchstabe b) zu zahlen sind. (1) Wird ein Arbeitnehmer, der in diesem Plan eingeschrieben ist, am oder nach dem 1. April 2019 aufgrund eines Unfalls oder einer Krankheit vollständig behindert, so erhält der Arbeitnehmer, nachdem er fünf (5) Monate lang völlig behindert war, eine Leistung in Höhe von 70 % (70 %) der ersten 4.028 USD des Monatsverdienstes vor der Invalidität und 50 % (50 %) über den monatlichen Vorerwerbsverdienst über 4.028 USD bzw. 66-2/3 % des Monatsverdienstes vor einer Behinderung, je mehr. Die Höhe von 4.028 USD soll jährlich durch die Erhöhung des gewichteten Durchschnittslohns für Arbeitnehmer im Rahmen des Tarifvertrags erhöht werden, um den Leistungsbetrag für anspruchsberechtigte Arbeitnehmer zum Zeitpunkt der Invalidität zu bestimmen. Erhalten Sie Lohn und angemessene Prämien für alle im Programm geleisteten Stunden, medizinische, zahnärztliche, erweiterte Gesundheitsversorgung, Gruppenleben und LTD Prämien und Superannuation Zahlungen werden bei Beginn des Programms wieder eingeführt und alle anderen Leistungen werden umgesetzt, wenn sie vierzehn Punkt vier (14,4) Stunden oder mehr pro Woche arbeiten. Der aktuelle Tarifvertrag gilt bis zum 31. März 2022. Sollte das Abkommen auslaufen, bevor ein neues Abkommen geschlossen wird, wird das derzeitige Abkommen so lange bestehen, bis ein neues Abkommen ratifiziert ist.

Der Arbeitgeber richtet eine medizinische Grundeinrichtung ein und unterhält sie, die vierundzwanzig (24) Stunden pro Tag zugänglich ist und einen angemessenen Lese- und Arbeitsplatz bietet, und diese Einrichtung muss eine Auswahl aktueller wichtiger medizinischer Texte und aktueller Zeitschriften enthalten. Ansprüche wegen langfristiger Invalidität werden von einer von den Vertragsparteien zu bestellten Schadenszahlstelle geprüft und bezahlt. Für den Fall, dass ein versicherter Arbeitnehmer die Entscheidung der Forderungszahler in Bezug auf einen Anspruch auf Leistungen nach diesem Plan anfechten kann, kann der Arbeitnehmer dafür sorgen, dass sein Anspruch von einem Ausschuss zur Schadensüberprüfung überprüft wird, der sich aus drei Ärzten zusammensetzt – einer, der vom Kläger benannt wurde, einer vom Arbeitgeber und ein Drittel, dem die ersten beiden Ärzte zugestimmt haben. (A) Regelmäßige Vollzeit- und Vollzeitbeschäftigte, die am 1. April 2019 beschäftigt sind oder nach diesem Datum in das Personal eintreten, werden ab dem ersten Tag des Kalendermonats nach dem Tag der Einschreibung Mitglieder des Langfristigen Behindertenplans als Beschäftigungsbedingung.

This entry was posted in Uncategorized. Bookmark the permalink.