PCI New Inventory

Get updates on new sales inventory
First Name
Email address
We respect your privacy. We hate spam and we know you do as well. We promise not to send you a bunch of garbage.

Fernzüge verkehren zwischen vielen Städten oder Regionen eines Landes und durchqueren manchmal mehrere Länder. Sie haben oft einen Speisewagen oder Restaurantwagen, damit die Passagiere während ihrer Reise eine Mahlzeit genießen können. Züge, die über Nacht fahren, können auch Schlafwagen haben. Derzeit wird ein Großteil der Reise auf diesen Entfernungen von über 500 Meilen (800 km) in vielen Ländern mit dem Flugzeug zurückgelegt, aber in anderen Ländern ist Fernreisen mit der Bahn eine beliebte oder die einzige billige Möglichkeit, lange Strecken zu reisen. Einige Hochgeschwindigkeits-Schienensysteme verwenden Neigetechnologie, um die Stabilität in Kurven zu verbessern. Beispiele für Neigezüge sind der Advanced Passenger Train (APT), der Pendolino, der Shinkansen der N700-Serie, Amtraks Acela und der spanische Talgo. Tilting ist eine dynamische Form der Überhöhe, die es sowohl Low- als auch High-Speed-Verkehr ermöglicht, die gleiche Strecke zu verwenden (wenn auch nicht gleichzeitig), und eine komfortablere Fahrt für die Passagiere erzeugt. Ein Personenzug besteht aus einer oder mehreren Lokomotiven und (in der Regel) mehreren Waggons. Alternativ kann ein Zug ausschließlich aus Personenbussen bestehen, von denen einige oder alle mit Strom versorgt werden; dies wird als “Mehrfacheinheit” bezeichnet. In vielen Teilen der Welt, insbesondere im Fernen Osten und in Europa, wird die Hochgeschwindigkeitsbahn im Personenverkehr ausgiebig eingesetzt. Güterzüge bestehen aus Waggons, Waggons oder Lastwagen statt aus Waggons, obwohl einige Paket- und Postzüge (insbesondere Reisepostämter) äußerlich eher Personenzügen vorkommen. Die Züge können auch gemischt bestehen, mit Passagierunterkünften und Güterfahrzeugen. Diese gemischten Züge werden am ehesten für selten fahrende Züge genutzt, bei denen die Bereitstellung getrennter Personen- und Güterzüge nicht kosteneffektiv wäre, aber die unterschiedlichen Bedürfnisse von Fahrgästen und Fracht bedeuten, dass dies nach Möglichkeit vermieden wird.

Sonderzüge werden auch für die Gleispflege eingesetzt; an einigen Orten wird dies “Pflege des Weges” genannt. Der 2003 eröffnete Shanghai Maglev Train ist der schnellste kommerzielle Zug aller Art, der mit Geschwindigkeiten von bis zu 430 km/h verkehrt. Maglev wurde noch nicht für innerstädtische Nahverkehrsrouten verwendet.

This entry was posted in Uncategorized. Bookmark the permalink.